Sommerschule nach Peter Dawkins 2015 in Bad Pyrmont:

3.-5. Juli 2015 Sommerschule: "Der Eckstein der Harmonie":

Liebe Freunde, liebe Interessenten,

die 12. Geomantische Sommerschule findet vom 4. - 5. Juli 2015 statt, obwohl Peter Dawkins ein nicht eingeplantes Sabbathalbjahr eingelegt hat. Weil es wichtig ist, den jährlichen Rhythmus der Sommerschulen einzuhalten, hat mich Peter Dawkins gebeten, seine Arbeit zu übernehmen und die Sommerschule in seinem Sinne zu leiten. Wir haben bereits im Vorfeld gemeinsam die Themen erarbeitet und die Landschaft erkundet, sodass die Grundlagen geschaffen sind.

Das Thema der diesjährigen Sommerschule ist "Der Eckstein der Harmonie". Es geht bei diesem Wochenende darum, den ersten der vier Ecksteine des Exterland-Landschaftstempels symbolisch zu setzen und so die Weisheit der Liebe zu erden/verankern.

Die ausführlichen Infos finden sich hier. Das Wochenende ist offen für alle, die an vergangenen Sommerschulen mit Peter Dawkins teilgenommen haben.


Geokosmologische Sommerschule im Exterland nach Peter Dawkins:

"Der Eckstein der Harmonie"

Leitung: Almut Martini
von Sa. 4.7. um 10 Uhr – So. 5.7.2015 Ende: 13 Uhr

Das Thema dieser Sommerschule ist die Bedeutung und das Mysterium des Ecksteins eines Tempels mit einer Pilgerung zur Nordost-Ecke des Exterlandes - dem Landschaftstempel, dessen Zentrum die Externsteine sind. Dort werden wir symbolisch den Eckstein setzen. Der erste Eckstein eines Tempels wird traditionell im Nordosten gesetzt.
Dieses Wochenende ist das zweite in einer Fünf-Jahres-Sequenz im Exterland mit dem Ziel, „den Grundstein der Wahrheit zu setzen“. Der erste Teil fand im Juli 2014 statt, im Rahmen einer Pilgerreise auf der Europäischen Schwanenlinie, bei der das Herz des Landschafts-Tierkreises, die Externsteine besucht wurden. In den folgenden Jahren sollen die drei weiteren Ecksteine im Südosten, Südwesten und die Nordwesten gesetzt werden.
Peter Dawkins sagt: „In dieser Sommerschule wird der erste Eckstein des Exterland Lichttempels gelegt – ein Tempel der Weisheit und des erleuchteten Bewusstseins, der – wenn es genug Erbauer gibt – sein Licht in die Welt ausstrahlen wird.“
Auf den bisherigen Sommerschulen haben wir uns mit dem Tierkreis – also der Kreisform beschäftigt. Die Kugel steht für die spirituelle Welt, die Weisheit der Engel und das Wort Gottes – was sich horizontal gesehen als Tierkreis oder Lebensrad in der Landschaft zeigt. Während der Würfel – dargestellt durch den Grund- bzw Eckstein – der Kugel Stärke gibt und sie erdet. So wird durch das Setzen des Ecksteins die göttliche Weisheit und Liebe geerdet.
Seminarablauf und -zeiten: Sonnabend- und Sonntag-Vormittag, jeweils von 10 bis 13 Uhr, finden im Lichtsaal im Haus der Begegnung statt. Die Exkursion führt die Teilnehmer am Samstag-Nachmittag in die symbolische Nordostecke des Landschaftstempels nach Hehlen an der Weser.

Für Samstag bitte Rucksackverpflegung / Picknick einplanen. Rückkehr nach Bad Pyrmont ca. 19.30 Uhr
Seminargebühr: 120 €
Für Frühbucher: 95 € - wenn bis zum 15. 6. überwiesen wird!

Kontoverbindung: Haus der Begegnung: IBAN: DE26 254513450000057604
Konto-Nr. 57604 bei der Stadtsparkasse Bad Pyrmont BLZ 254 513 45

Für die Exkursion werden Mitfahrgelegenheiten organisiert. Evtl. entstehende Fahrkosten werden untereinander aufgeteilt. Bei der Anmeldung bitte angeben, ob Du mit dem Auto kommst und wieviel Plätze du frei hast oder ob Du eine Mitfahrgelegenheit brauchst.

Teilnahmevoraussetzung: Diese Sommerschule ist für alle offen, die an bisherigen Sommerschulen mit Peter Dawkins oder an den Mysterienschulpilgerungen im Exterland teilgenommen haben.

Anmeldungen bitte schriftlich (e-mail) an:
Haus der Begegnung, Mühlenstraße 2, 31812 Bad Pyrmont
Tel. 05281-3240 (werktags)                                                                                  Fax. 05281-607499                                                                                           Mobil 0173-9184163
HdB-seminar@gmx.de                                                                                          www.haus-der-begegnung-pyrmont.de                                                      www.zoence.com


Achtung: Das Wochenende vom 23. - 25. Oktober 2015 mit Peter und Sarah Dawkins entfällt!

Das Wochenend-Seminar mit Peter Dawkins vom 23. bis 25. Oktober 2015 wird wegen Erkrankung des Referenten nicht stattfinden. Die Planungen für das neue Jahr laufen noch -  wir werden sobald wie möglich, das neue Programm veröffentlichen.
Soviel schon mal vorab:  Es wird 2016 wieder eine Jahresgruppe geben, die sich etwa alle 6 Wochen jeweils zu den Jahreskreisfesten zum Pilgern auf dem Mysterienweg Exterland trifft. Wer Interesse hat, kann sich gerne schon melden.


Peter und Sarah Dawkins in Bad Pyrmont:

Fr. 23. Okt. 2015 um 19.30 Vortrag Peter Dawkins: "Tod und Sterben"

24.-25. Okt. 2015 Workshop/Seminar: "Die inneren Welten jenseits des Todes"

siehe auch: www.zoence.com. Ausführliche Infos folgen.